Freie Biblische Gemeinde Großbottwar


Termine im Überblick

Hier finden Sie besondere Veranstaltungen für das Jahr 2019 im Überblick. Der Überblick wird regelmässig aktualisiert.


Termine im Überblick Demnächst: Download der besonderen Veranstaltungen im Überblick!


» Gemeindefreizeit in Schwäbisch Gmünd

Vom 18.01. bis 20.01.2019 findet unsere diesjährige Gemeindefreizeit statt. An diesem Wochenende finden in Winzerhausen keine Veranstaltungen statt.
Der Gemeindeausflug findet wieder im Freizeit- und Schulungszentrum Schönblick in Schwäbisch Gmünd statt. Die Bibelarbeiten werden von Horst und Editha Katzmarzik gehalten.
Das Thema lautet: "Fülle von Freuden".

  • Fülle von Freuden - vor deinem Angesicht
  • Fülle von Freuden - in der Ehe
  • Fülle von Freuden - in der Familie
  • Fülle von Freuden - im Alltag
"Du wirst mir kundtun den Weg des Lebens; Fülle von Freuden ist vor deinem Angesicht, …" so heißt es in Psalm 16. Glauben wir noch daran? Natürlich - das ist ja Gottes Wort. Und dem wollen wir nicht widersprechen.
Und wie sieht es im Alltag aus? In deiner Ehe? In deiner Familie? Im Beruf? In der Gemeinde? Kennen wir noch die "Fülle von Freuden"? Oder ist das bloße Theorie? Und wie können wir diese Freude wiedererlangen?
An dem Wochenende wollen wir diesen Fragen nachgehen. Und neu entdecken wie wir diese Fülle von Freuden wieder erleben und genießen können.
Die Betreuung der Kinder & Teenies werden vom Team von Stefan Greiner (kidsteam) übernommen.
Es besteht auch die Möglichkeit, nur als Tagesgast teilzunehmen.





» Vorträge & Gottesdienst mit Oliver Schönberg

Im Februar 2019 haben wir wieder Oliver Schönberg zu Gast in unserer Gemeinde. Hier die Termine und Themen:

  • 22.02.2019 um 19.30 Uhr Was tun wir mit schwierigen Leuten?
  • 23.02.2019 um 19.30 Uhr Wie hält mein Glaube dem Alltag stand?
  • 24.02.2019 um 10.00 Uhr Wie folgen wir Jesus nach?
Oliver Schönberg, Jg. 1980, geboren in Freiberg/Sachsen und aufgewachsen in Mulda/Sachsen, Ausbildung zum Maurer/ Umschulung zum Zerspanungsmechaniker/ dreijährige Ausbildung am Bibel-Center in Breckerfeld, arbeitete bei der Heilsarmee Deutschland, seit 10/2015 bei der Barmer Zeltmission als Evangelist tätig, Jugendzeit verbrachte er in der "rechten" Szene und entwickelte sich zu einem aggressiven Menschen, Hass und Gewalt waren schon bald an der Tagesordnung und es ging immer weiter bergab mit ihm, bis er eines Tages der Liebe Gottes begegnete ...